• Freundlicher Empfang mit Jan
  • Herzlich Willkommen!
  • Hier geht's lang...
  • Nomi Baumgartl und Sven Nieder mit Vivian Laux-Eggert
  • Fachsimpeln I
  • Fachsimpeln II
  • Chris der Barkeeper
  • "Der rote Punkt ist der Fotograf."
  • "Großartig, wie die Bilder leuchten."
  • Glückliche Künstler, glückliche Galeristin.
  • Drei Monate später kollabierte der Gletscher
  • Nomi, wie fing alles an?
  • -40° ist keine gute Temperatur zum Objektivwechsel.
  • "Lasst das Eis in Euren Herzen schmelzen."

Erfolgreicher Start für Galerie VisuleX mit Stella Polaris* Ulloriarsuaq

Eingetragen bei: Aktuelles | 2

Es war ein schöner Auftakt zu der ersten Ausstellung in den kleinen und feinen Galerieräumen in der Loogestraße. Unter den vielen begeisterten Gästen waren Walter Schels und Klaus Tiedge, Michael Engler und Jaschi Klein und Erma Schmidt-Stärz. Nomi Baumgartl und Sven Nieder stellten das Projekt vor und erzählten von den zwei Grönlandexpeditionen, von dramatischen Momenten und technischen Herausforderungen.

2 Antworten

  1. Marianne Gabriel

    Ein sehr schöner Abend in der Loogestraße und eine wunderbare Ausstellung, die sehr beeindruckend ist – wir sind neugierig auf mehr in der Galerie VisuleX… wir sind gespannt.

    M.Gabriel / S. Esser

  2. Nomi Baumgartl erhält BAUM Sonderpreis 2016 für ihr Lebenswerk - Galerie für Fotografie in Hamburg - VisuleX

    […] Visulex – Gallery for Photography, Hamburg, hat 2015 im Rahmen der Triennale der Photographie, Hamburg, eine Satellite Show veranstaltet mit einer Auswahl von Aufnahmen aus diesem Projekt. Nomi Baumgartl initiierte und realisierte das global angelegte Foto- und Filmkunstprojekt „Stella Polaris* Ulloriarsuaq – Das leuchtende Gedächtnis der Erde“, mit dem Projektteam Sven Nieder (Fotograf), Yatri N. Niehaus (Filmregisseur) und Laali Lyberth (Koordination Grönland). Die Wichtigkeit der internationalen Verbreitung ihrer Botschaft führt das Projekt „Stella Polaris“ unter anderem in 2017 zu der Einladung einer Ausstellung in die Bundeskunsthalle Bonn, kuratiert von Stephan Andreae. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.